Dauerhafte Haarentfernung IPL/SHR Dreieich

Dauerhafte Haarentfernung IPL/SHR

Unbeschwertes Sommervergnügen ohne rasieren oder epilieren

Eine dauerhafte Haarentfernung ist heute keine Zauberei mehr ist. Durch die IPL- und die SHR-Technik sind zwei Methoden am Markt, die eine erfolgreiche und nahezu schmerzfreie dauerhafte Haarentfernung ermöglichen. Es benötigt zwar mehrere Sitzungen, aber danach steht dem unbeschwerten Sommervergnügen ohne lästiges rasieren oder schmerzhaftes epilieren nichts mehr im Weg. Informieren Sie sich über die verschiedenen Techniken zur dauerhaften Haarentfernung mit IPL/SHR und lassen sich anschließend unverbindlich in unserem Beautiful Day Studio in Dreieich beraten!

Mehr über die dauerhafte Haarentfernung

Unterstützung bei der Volumenreduktion dank der Druckwellenmassage mit dem Ballancer in Ihrem Beautiful Day Studio in Dreieich.

Druckwellenmassage mit dem Ballancer

Effektive Unterstützung für Ihren Körper

Die Bikinifigur wird jetzt gemacht! Unserer Body Drain Ballancer kann Sie effektiv bei einer möglichen Volumenreduktion unterstützen. Profitieren auch Sie von den positven Eigenschaften durch eine Druckwellenmassage mittels Luftdruck, welche völlig schmerzfrei und auf natürliche Weise Ihren Körper und Organismus positiv beeinflussen kann.

Mehr über den Ballancer

Kälteplattenanwendung mit EMS in Ihrem Beautiful Day Studio in Dreieich

Kälteplattenanwendung mit EMS

Unter Kälteplatten Anwendung mit EMS versteht man eine nicht-invasive Methode zur Unterstützung bei der Volumenreduzierung an Armen, Beinen und Oberkörper bei Männern und Frauen, durch die lokale Anwendung von Kälte zu kosmetischen Zwecken. Sie beruht auf der Annahme, dass Fettzellen vermutlich kälteempfindlicher sind als anderes Zellgewebe. Die Fettzellen sollen nach dieser Annahme bereits bei Temperaturen von +4 Grad allmählich ihre Zellfunktion reduzieren. Hierdurch sollten dann auf natürliche Weise eben diese Fettzellen im Laufe der Zeit über den Stoffwechsel abgebaut werden.

Sie möchten mehr über dieses Verfahren wissen?

Kälteplattenanwendung mit EMS

  • 1
  • 2