Cryo 4S mit 8 Kälteplatten-Technik und EMS

kaelteplattenanwenung cryo sonnenstudio beautystudio dreieicht01Wirkweise der Kälteplattenanwendung mit EMS

Mit der Kälteplattenanwendung mit EMS bezeichnet man eine Methode zur Unterstützung der Volumenreduzierung, die nicht-invasiv ist und an diversen Körperstellen eingesetzt werden kann. Sie dient kosmetischen Zwecken bei Frauen und Männern und basiert auf der Zuhilfenahme von Kälte, die lokal eingesetzt wird. Entwickelt wurde das Verfahren von Dermatologen an der amerikanischen Harvard Medical School (Boston). Sie baut auf der Theorie auf, dass jene Fettzellen, die sich in der Unterhaut befinden, um einiges empfindlicher auf Kälte sind, als die meisten anderen Zellen. Es wird angenommen, dass schon zwischen 0 und +4 Grad ausreichen, um die Zellfunktion abschalten zu lassen. Die eventuell kaputte Zelle zerfällt und wird porös. Im nächsten Schritt soll der schleichende Abbau der Fettzellen durch den Metabolismus (Stoffwechsel) einsetzen. Diese Verstoffwechslung sowie der Abtransport geschehen insbesondere über die Leber, das Lymphsystem und die Niere. Bereits einige wenige Kälteplattenanwendungen mit EMS können erste positive Auswirkungen zeigen.
Mit der möglichen Fettumwandlung in Gewebe soll überdies sogar eine Straffung der Haut bewirkt werden. Einige der Vorteile der Methode sind, dass sie weitestgehend ohne Risiko, großteils schmerzfrei und den Körper schonend durchgeführt wird..


slimyonik dreieich beautiful day gutschein button01JETZT MIT 50% GUTSCHEIN ZUM KENNENLERNEN
FÜR NUR 49,-€ FÜR DIE ERSTE TESTANWENDUNG

Cryo Gutschein


Das Prinzip der Muskelstimulation bei der Kälteplattenanwendung mit EMS

Die Kälteplattenanwendung mit elektrischer Muskelstimulation erfolgt in unserem Studio in Dreieich mittels des ausgeklügelten Geräts CRYO 4S. Es soll sowohl von außen als auch von innen auf die Problemstelle eingreifen und so auf effektive Weise bei der Volumenreduzierung unterstützen. Wie erwähnt, ist eine Behandlung an verschiedenen Körperarealen, unter anderem an den Armen oder am Oberkörper, möglich.
Die 8 applizierten Kälteplatten besitzen EMS-Adapter, die verstellbar sind und für eine Kontraktion des sich unter dem Fett befindlichen Muskels sorgen sollen. Dadurch soll eine simultane Aktivierung des Muskels sowie des Fettgewebes realisierbar sein. Der Stoffwechselprozess wird möglicherweise rascher durchgeführt und die vermutlich freigesetzten Fette schneller abgebaut. Während die Applikatoren von oben das geplante Zerstören der Fettzelle zum Sinn haben, verfolgt die kontrahierende Muskulatur den Zweck des Herauslösens und des Abbaus dieser Zelle.

Welche Vorteile die Kälteplattenanwendung mit EMS haben kann:

  • grundsätzlich schmerzfrei
  • Volumenreduzierung an diversen Körperstellen
  • schnelle Resultate
  • Behandlung am Oberkörper, an den Armen und Beinen möglich
  • überschaubare Preise
  • für Männer und Frauen gleichermaßen möglich

Der Ablauf einer Kälteplattenanwendung mit EMS

Im Zuge der Kälteplattenanwendung mit EMS liegen Sie entspannt auf einer Liege, während Sie bis zu acht Applikatoren auf die präferierten Körperstellen gelegt bekommen. Bevor die Kühlung beginnt, werden diese festgemacht. Im Verlauf der 50-minütigen Behandlung können Sie bequem liegen bleiben und sich entspannen.

Worauf bei der Kälteplattenanwendung mit EMS achtgegeben werden sollte

Die Kälteplattenanwendung mit EMS sollte mit einer reduzierten Aufnahme von Kohlenhydraten und Zucker einhergehen. Schließlich soll das möglicherweise freie Fett durch den Körper transportiert und einer Einlagerung in anderen Arealen des Körpers vorgebeugt werden. Diesem Prozess kann mit regelmäßiger Bewegung und der Anwendung von Lymphmassagen nachgeholfen werden. Da die Kälteplattenanwendung mit EMS in ganz wenigen Fällen zu einem Übelbefinden führen kann, sollte den Behandlungen eine dreistündige Diät vorausgehen. Zusätzlich gilt es, stets einen vollen Flüssigkeitshaushalt zu haben, was beispielsweise durch das Trinken von Wasser oder Tee gewährleistet werden kann. Nach der Kälteplattenanwendung mit EMS werden leichte Lebensmittel wie Eier, Gemüse, Salat oder Fleisch empfohlen.

kryolipolyse dreieich beautiful day 03Welcher Anwendungsrhythmus ratsam ist

Wir raten zu einem Behandlungsintervall von höchstens 10 Tagen. Beachten Sie aber, dass zwischen zwei Anwendungen an der gleichen Körperstelle zumindest zwei Wochen liegen sollten. Damit ein möglicher Erfolg großflächig erreicht werden kann, legen wir die Applikatoren jedes Mal ein bisschen anders auf.

Wie viele Kälteplattenanwendungen mit EMS Sie benötigen bzw. welche Zielsetzungen realisierbar sind

Erfahrungsgemäß zeichnen sich erste Erfolge an den Oberarmen nach etwa 6 Behandlungen bzw. an den Beinen mit Gesäß und an der Taille inklusive der Hüfte nach 8 bis 10 Behandlungen ab. Das Intervall der Anwendungen beträgt in der Regel zwischen 7 und 10 Tagen, wobei auch längere Zeitabstände möglich sind.

Was eine Lymphmassage nach der Kälteplattenanwendung bezweckt

Nach der Durchführung einer Kälteplattenanwendung mit EMS ist es ratsam, eine Lymphmassage in Anspruch zu nehmen. Dazu empfehlen wir den Body Drain Ballancer, dessen Behandlung etwa 30 Minuten dauert. Er soll dafür sorgen, dass die möglicherweise herausgelösten Fette noch rascher metabolisieren und beseitigt werden. Der Ballancer baut auf der Theorie auf, dass sie für die Aktivierung des Lymphsystems und somit für den Transport der eventuell kaputten Fettzellen und der Flüssigkeit im Gewebe förderlich sein kann. Er massiert sowohl den Bauch als auch die Beine auf eine wohltuende Art und Weise und ist daher ein empfehlenswertes Ende einer jeden Kälteplattenanwendung mit EMS.


slimyonik dreieich beautiful day gutschein button01JETZT MIT 50% GUTSCHEIN ZUM KENNENLERNEN
FÜR NUR 49,-€ FÜR DIE ERSTE TESTANWENDUNG

Cryo Gutschein


So günstig ist die Kälteplattenanwendung mit EMS in Ihrem Beautiful Day Studio in Dreieich!

 Nutzen Sie unsere günstigen Paketpreise und sparen bares Geld.

1x Anwendung 99,00 €
3x Anwendung 199,00 €
5x Anwendung 299,00 €
10x Anwendung 499,00 €

NUR 99,-€/mtl. IM CLUB BIS ZU 3 ANWENDUNGEN IM MONAT

Oder profitieren Sie von unserem exklusiven Cryo Time Tarif und nutzen Sie eines unsere Kälteplattenanwendung mit EMS Geräte bis zu 3 mal in einem Monat für nur 79,00 € monatlich (6 Monate Laufzeit).

Cryo Time


Das sollten Sie wissen: Trotz vieler wissenschaftlicher Studien, die die Sicherheit und Wirksamkeit der Kryolipolyse Anwendung mit EMS bestätigt haben, gibt es selbstverständlicherweise auch gegensätzlich lautende Meinungen. Bei den hieraufgeführten Artikeln und Videobeiträgen handelt es sich um redaktionelle Beiträge, welche in alleiniger Verantwortung der entsprechenden Redaktionen entstanden sind. Die enthaltenen Angaben stellen daher die rein subjektive Auffassung der jeweiligen Redaktion dar; diese machen wir uns nicht durch Verlinkung zu Eigen. Die Aussagen zur Wirkung der beschriebenen Behandlungen (z.B. Kältebehandlung, Lymphmassage etc.) und den geschilderten Zusammenhängen werden von der Schulmedizin aufgrund fehlender placebo-kontrollierten, medizinischen Studien nicht anerkannt. Diese Art von Studien sind bei den Geräten und Behandlungsmethoden nicht durchzuführen, da Placebo-Behandlungen nicht möglich sind. Jeder Patient und Therapeut sollte eigenverantwortlich entscheiden, ob er dennoch diese Anwendungsoption für sinnvoll erachtet.